Spieglein, Spieglein – wer hat das flachste 2.5″ RAID?

Mit dem RS-S2TJ bietet Onnto ein sehr interessantes weil auf dem Markt schwer zu findendes RAID-Festplattenleergehäuse für 2,5″ Festplatten an. Durch die damit verbundene kompakte Bauweise und dem leichten Gewicht kann es problemlos überall hin transportiert werden. Es werden die RAID Level JBOD (None RAID), RAID 0 (Striping), RAID 1 (Mirroring), Span unterstützt und es können ggf. Festplattenkapazitäten von mehr als 2 TB verarbeitet werden. Über die im Lieferumfang befindliche Software „RAID-Master“ können verschiedenste Einstellungen vorgenommen werden. Als Schnittstellen stehen 1x eSATA, 1x USB 2.0 und 2x FireWire 800 zur Verfügung. Wenn das Gehäuse mittels FireWire 800 verbunden ist, kann auf den Einsatz des mitgelieferten AC-Adapters verzichtet werden. Die eingebauten LEDs informieren über die wichtigsten Betriebszustände. Das RS-2STJ kann am PC unter Windows 2000, XP, 2003, Vista, 7 oder höher und am Mac unter Mac OS X 10.3 oder höher ( für Power PC) und unter Mac OS X 10.4 oder höher (für Intel) betrieben werden.