Datenschutz

Die Higoto GmbH verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die den Service der Higoto GmbH in Anspruch nehmen und ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln.
Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz und das Telemediengesetz.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung erfragt und verwendet und im Rahmen der Geschäftsbeziehung per EDV-Anlage gespeichert, es sei denn, Sie möchten gerne zusätzliche Serviceleistungen in Anspruch nehmen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an mit der Lieferung beauftragte Unternehmen erfolgt nur in soweit die Auftragsabwicklung dies erforderlich macht. Ansonsten werden die Daten streng vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht.

Wir bieten zusätzlich folgende Serviceleistungen an:
•    Zusendung eines Newsletters mit aktuellen Angeboten: 
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einen Newsletter zu beziehen. Ihre E-Mail Adresse wird hierzu nur so lange gespeichert wie Sie es wünschen.
•    Registrierung als Stammkunde:
 Sollten Sie sich später dafür entscheiden, die Leistungen nicht mehr in Anspruch nehmen zu wollen, können Sie jederzeit telefonisch, schriftlich oder per E-Mail widersprechen.

Ihre persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Ohne ausdrückliche Genehmigung werden nutzerbezogene Informationen nicht veröffentlicht. In besonderen Ausnahmefällen wird davon abgewichen. Ein solcher ist insbesondere gegeben, wenn Grund zur Annahme besteht, dass ein Nutzer von www.Higoto.de die Rechte oder das Eigentum von Higoto GmbH und/oder anderen Nutzern verletzt. Dies gilt ungeachtet davon, ob die Verletzung beabsichtigt oder unbeabsichtigt geschieht. 

Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit www.Higoto.de beendet haben. So erreichen Sie, dass keine Dritten auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen können, wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte über eine Nachricht via E-Mail an uns. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

Cookies
Ein „Cookie“ ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Computer übertragen wird, wenn Sie auf unserer Seite surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden. Private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies unserer Seite akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren.

Wir verwenden sitzungsbezogene Cookies. Sie verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Beim Schließen des Browsers und nach ca. 30 Minuten Inaktivität wird der Cookie gelöscht. 
Die meisten Benutzer akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen einige Funktionen unserer Seiten nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.